Das erste Semester

  • Welche Lehrveranstaltungen belege ich im ersten Semester?

Das Proseminar Einführung in das Mittelhochdeutsche bzw. Einführung in das Mittelniederdeutsche ist verpflichtend für das erste Semester in Deutsch. Weiter belegt ihr wahlweise im ersten oder im zweiten Semester die Vorlesung Einführung in die Ältere Deutsche Literatur, das Proseminar Einführung in die Literaturwissenschaft, die Vorlesung Geschichte der Deutschen Sprache, das Proseminar und die Vorlesung Einführung in die Deutsche Sprachwissenschaft. Wir empfehlen, nicht all diese Lehrveranstaltungen im ersten Semester zu belegen, da alle zusammen sehr viel Workload bedeuten würden und sie für das erste und das zweite Semester vorgesehen sind. Unsere (nicht verpflichtende) Empfehlung ist, entweder die Einführung in die Ältere Deutsche Literatur und die Einführung in die Literaturwissenschaft oder die sprachwissenschaftlichen Lehrveranstaltungen en bloc im ersten Semester zu belegen. Die jeweils anderen Lehrveranstaltungen könnt ihr dann im zweiten Semester - zusätzlich zu dem Proseminar Einführung in die literaturwissenschaftliche Mediävistik - belegen. Unsere Empfehlung ist wie angeführt nicht verpflichtend; die Gestaltung eures Stundenplans richtet sich auch nach eurer individuellen Auslastung durch euer Zweitfach und euer Studienprofil. Uns ist wichtig, dass ihr euch nicht direkt im ersten Semester übernehmt und den Beginn eures Studiums genießen könnt.

  • Wo finde ich die Lehrveranstaltungen?

In dem Vorlesungsverzeichnis auf UnivIS könnt ihr die Lehrveranstaltungen aller Fächer einsehen. Für das Fach Deutsch folgt ihr dem Pfad Vorlesungsverzeichnis > Philosophische Fakultät > Fachwissenschaftliches Angebot > Deutsch > Bachelor/Master. Dann fächert sich das Fach in die Angebote der zwei Institutionen auf, die gemeinsam das Fach Deutsch an der Kieler Uni lehren: Ältere deutsche Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft/Didaktik der deutschen Sprache - die Fachbereiche des Germanistischen Seminars - und Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Medienwissenschaft - die Fachbereiche des Instituts für Neuere Deutsche Literatur und Medien. Unter beiden Reitern folgt ihr weiter jeweils dem Pfad Bachelor > 1. Studienjahr, um die Lehrveranstaltungen für das erste Semester einzusehen. Wichtig ist, dass ihr euch im UnivIS nicht verbindlich anmelden könnt für die Lehrveranstaltungen.

  • Wo und wann melde ich mich für Lehrveranstaltungen an?

Ihr meldet euch mit eurer stu-Nummer (stuXXXXXX) in dem Campusmanagementsystem oder bei QIS für die Lehrveranstaltungen an. Dabei folgt ihr dem Pfad Veranstaltungen > Veranstaltungswahl > Vorlesungsverzeichnis > Philosophische Fakultät > Fachwissenschaftliches Angebot > Deutsch > Bachelor > 1. Studienjahr. Im Campusmanagementsystem gelangt ihr über Mein Studium > Lehrveranstaltungen (An-/Abmeldung) zu dem beschriebenen Pfad. Ihr könnt euch ausschließlich während der offiziellen Anmeldezeiträume für die Lehrveranstaltungen anmelden. Diese werden rechtzeitig auf den Seiten des Germanistisches Seminars, des Instituts für Neuere Deutsche Literatur und Medien und der Fachschaft Deutsch/Medien bekanntgegeben.

  • Sind die Vorkurse und die Tutorien verpflichtend?

Nein, sowohl die sprachwissenschaftlichen Vorkurse (Propädeutika) vor dem Studienstart als auch die Tutorien während des Semesters sind nicht verpflichtend. Die Vorkurse sind dazu da, schulgrammatische Inhalte intensiv zu wiederholen und einen Einstieg in die Methoden und Themen der germanistischen Sprachwissenschaft zu erlangen. Wir legen euch die Teilnahme an den Vorkursen sehr ans Herz, da sie euch einen ersten Einstieg in das Deutsch-Studium ermöglichen. Weiter werden während des ersten - und auch des zweiten - Semesters Tutorien zu den Seminaren Einführung in das Mittelhochdeutsche bzw. Einführung in das Mittelniederdeutsche und Einführung in die Deutsche Sprachwissenschaft angeboten. Diese Tutorien sind ebenfalls nicht verpflichtend und können bei Problemen, aber auch zur Vertiefung und Übung der Inhalte von den dazugehörigen Seminaren jederzeit besucht werden.

  • Wo finde ich die Vorlesung Einführung in die Ältere Deutsche Literatur?

Die Vorlesung Einführung in die Ältere Deutsche Literatur trägt jedes Semester einen anderen Titel, z. B. lautet dieser im Wintersemester 2021/2022 Garten Eden, Babylon, Jerusalem - Heilsgeschichtliche Orte in der mittelalterlichen Literatur. Grundsätzlich lohnt es sich bei der Suche nach Lehrveranstaltungen, auf die Modulkürzel zu achten: Die genannte Vorlesung gehört z. B. zu dem Modul 1 B-ÄDL, wie ihr im Studienverlaufsplan nachlesen könnt. Wenn dieses Modulkürzel im UnivIS hinterlegt ist, ist es die richtige Vorlesung.